Christian Frohberg

Rechtsanwalt

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt
Tel. +49 (0)30 20 188 328
E-Mail frohberg@brahms-kollegen.de

Beratungsfelder

Prozessführung
Schiedsgerichtsbarkeit
Energierecht, Arbeitsrecht
Steuerrecht, Insolvenzrecht

Branchen

Energiewirtschaft
Versorgungswirtschaft
Wohnungswirtschaft

Mitgliedschaften/Funktion

BVES Bundesverband Energiespeicher
Forum Contracting
Deutsch-Französisches Büro für die Energiewende
PEE Plattform Erneuerbare Energien Baden-Württemberg

Lebenslauf und Karriere


Seit Oktober 2019

Seit Oktober 2019 ist Herr Frohberg bei Brahms, Groos & Kollegen vor allem mit der umfassenden Prozessführung in seinen Beratungsgebieten betraut.

Januar 2018 bis September 2019

Im Januar 2018 wechselte Herr Frohberg in die renommierte Leipziger Wirtschaftskanzlei Sommerfeld van Suntum Frick.

Zwischen Oktober 2004 und Dezember 2017

Zwischen Oktober 2004 und Dezember 2017 war Herr Rechtsanwalt Frohberg in der MASLATON Rechtsanwaltsgesellschaft mbH tätig und begleitete bereits dort in den Bereichen Energie-, Arbeits-, Steuer- und Insolvenzrecht, allgemeines Wirtschafts- und Wirtschaftsverwaltungsrecht vor allem die gerichtlichen Auseinandersetzungen der Mandanten. Im Zuge dieser Tätigkeit hielt Herr Frohberg zudem Vorträge insbesondere zu steuerlichen und insolvenzrechtlichen Themen unter anderem im Rahmen von Veranstaltungen des Bundesverbandes Windenergie e.V., der Windenergietage, der Handwerkskammer zu Leipzig und von Inhouse-Seminaren sowie
Vertretungsvorlesungen an der Technischen Universität Chemnitz und an der TU Bergakademie Freiberg zu Themen des Rechts der Erneuerbaren Energien.

Veranstaltungen & Termine

Di, 05.11.2019

28. Windenergietrage – Forum 22

Die Auswirkung der Novelle des StromStG auf Windparks
Potsdam
mehr erfahren

Vergangene Termine

    Veröffentlichungen

  • Windenergieanlagen

    „Steuerliche Aspekte des Betriebs von Windenergieanlagen“ von Frohberg

    in: Maslaton (Hrsg.) Windenergieanlagen, 2. Aufl.

    „Die Besteuerung der Errichtung und des Betriebs von Windenergieanlagen ist „ein weites Feld“. Vor diesem Hintergrund wird sich der folgende Teil mit ausgewählten gewerbe-, umsatz- und bilanzsteuerrechtlichen Rechtsfragen befassen. Steuerliche Aspekte und Besonderheiten hinsichtlich der Realisierung von Offshore-Windenergieprojekten werden im Sinne der Stringenz dieses Werkes lediglich am Rande erwähnt, jedoch nicht vertieft. […]“

    mehr erfahren
  • Batteriespeicher

    „Investment in Speichermedien – Steuerliche Rahmenbedingungen“ von Frohberg

    in: Böttcher/Nagel (Hrsg.) Batteriespeicher: Rechtliche, technische und wirtschaftliche Rahmenbedingungen 1. Aufl. 2018

    „Themen wie die Energiewende und die vermehrte Energiegewinnung aus Erneuerbaren Energien beschäftigen Politik, Wirtschaft und Forschung seit vielen Jahren. Der Energiesektor verändert sich dabei ständig und es werden immer mehr Möglichkeiten geschaffen, um eine effektivere Energieerzeugung und Energienutzung voranzutreiben. Ein wichtiger Bestandteil dessen ist die Speicherung der erzeugten Energie in Batterien. Der Markt für Stromspeicher wird sich in den folgenden Jahren voraussichtlich immer weiter entwickeln und größer werden. Bereits jetzt vergrößert sich das Angebot an Batteriespeichern laufend und es können viele technische Fortschritte in diesem Bereich verzeichnet werden. Ob stationäre Batterien in Häusern, in der Industrie oder in mobilen Batterien in Pkw: Die dezentrale Speicherung von Strom wird immer populärer. […]“

    mehr erfahren