Dr. Julian Asmus Nebel

Rechtsanwalt I Partner

Sprachen

Deutsch, Englisch

Kontakt
Tel. +49 (0)30 20 188 328
E-Mail nebel@brahms-kollegen.de

Beratungsfelder

Energierecht
Umwelt- und Planungsrecht
Öffentliches Bau- und Immobilienrecht
Förder- und Subventionsrecht (Beihilfen)
Wirtschaftsverwaltungsrecht

Branchen

Energiewirtschaft

Immobilienwirtschaft

Landwirtschaft

Öffentliche Hand

Investoren und Banken

Berufsständische Mitgliedschaften, Funktion

Gesellschaft für Umweltrecht
Forum Contracting
Berliner Anwaltsverein
Leiter Fachgruppe Energie im BVMW
BVES Bundesverband Energiespeicher
Deutsch-Französisches Büro für die Energiewende

Lebenslauf und Karriere


Seit Oktober 2019

Partner in der Rechtsanwaltskanzlei Brahms & Kollegen.

Herr Dr. Nebel berät (inter-)nationale Energieversorger und Anlagenbetreiber, Banken und Investoren, Unternehmen der energieintensiven Industrie und der Immobilienwirtschaft zu energiewirtschaftsrechtlichen Themen. Neben dem klassischen energierechtlichen Regulierungsrecht und den Erneuerbaren Energien liegt sein Schwerpunkt im Energieeffizienzrecht und in der Begleitung von dezentralen und urbanen Energiekonzepten.

Herr Dr. Nebel ist auf die Beratung zu öffentlich-rechtlichen Fragestellungen spezialisiert, insbesondere auf die Begleitung von Vorhabenträgern bei der Planung und Genehmigung von komplexen Infrastrukturvorhaben sowie in bau- und umweltrechtlichen Planungs- und Genehmigungsverfahren. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Beratung von Unternehmen der Immobilienwirtschaft zum öffentlichen Recht. Herr Nebel wird als führender Anwalt für Umwelt- und Planungsrecht empfohlen (Who’s Who Legal Germany (2018)).

Herr Dr. Nebel ist Lehrbeauftragter für Energierecht an der Humboldt Universität zu Berlin und Autor zahlreicher Veröffentlichungen im Bereich des Energierechts, des öffentlichen Baurechts und des Umwelt- und Planungsrechts, u.a.: Eigenversorgungsregelungen im EEG in: Reshöft / Schäfermeier, EEG, 5. Aufl. 2019; Kommentierung zum Energiedienstleistungsgesetz in: Säcker / Ludwigs, Berliner Kommentar zum Energierecht, 4. Aufl. 2019; Kommentierung zum NABEG und zum EnWG in: Steinbach/Franke, Kommentar zum Netzausbau, 2. Auflage, 2017.

2018 bis 2019

Partner in der Rechtsanwaltskanzlei Andrea Versteyl Partnerschaft von Rechtsanwälten, Kanzlei für Umwelt, Planung und Beteiligungsverfahren.

2010 bis 2018

Von 2010 bis 2018 war Dr. Julian Asmus Nebel als Rechtsanwalt im Berliner Büro von GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB tätig, seit dem Jahr 2014 als assoziierter Partner.

2008 bis 2010

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF), Leibniz-Gemeinschaft. Promotion zu den Regelungen der novellierten Schulgesetze in der Ordnungsidee des allgemeinen Verwaltungsrechts und aus steuerungstheoretischer Perspektive.

2006 bis 2007

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehr­stuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Humboldt Universität zu Berlin

Veranstaltungen & Termine

Di, 05.11.2019

28. Windenergietage – Forum 8

Konkrete Auswirkungen des Klimaschutzgesetzes auf den Ausbau der Windenergie
Potsdam
mehr erfahren

Vergangene Termine