Energiegipfel Banner-web
| Elektromobilität

Nachlese: Energiegipfel in Stuttgart am 23. September 2019

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Rednern und Moderatoren des Energiegipfels in Stuttgart am 23. September 2019: Dr. Andreas Klemm (Forum Contracting .e.V.), Urban Windelen (BVES), Markus Schnabel (WEBW Neue Energie GmbH), Thomas Benz (Umweltbank AG), Claire Bretheau (Ravetto Associé), Filip Opoka (NGL Legal), Prof. Dr. Wolfang Schuster (Institut für nachhaltige Stadtentwicklung GmbH), Simon Oerding (IFOK) Dipl. Ing. Jörg Baumgärtner (EGS-Plan), Ronald Pfitzer (Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH) und Bernhard Hedrich (Kreissparkasse Ludwigsburg). Die Präsentationsfolien der Vorträge finden Sie unter nachstehendem Link.
Weiterlesen
coal-fired-power-plant-3767893_1280
| Erneuerbare Energien

Bundesregierung bringt Klimaschutzgesetz und Klimaschutzprogramm auf den Weg

Am gestrigen Mittwoch, den 09.10.2019, hat die Bundesregierung das Klimaschutzgesetz und das Klimaschutzprogramm 2030 auf den Weg gebracht. Mit dem Gesetz werden verbindlich jährliche Ziele zur Verringerung des CO2-Ausstoßes bis 2030 festgelegt und die einzelnen Bundesministerien verpflichtet, die Einhaltung der Ziele sicherzustellen. Der Bundestag muss dem Gesetz noch zustimmen. Im „Klimaschutzprogramm“ finden sich auf 180 Seiten konkrete Maßnahmen zur Verringerung des CO2-Ausstoßes. Zur Umsetzung sind weitere Gesetze erforderlich, die zum Teil in der kommenden Woche im Kabinett anstehen. Details:
Weiterlesen
coil-4320892_1280
| Energierecht

Stromspeicher im aktuellen Energierecht

Für Kurzentschlossene: Diskutieren Sie mit uns am kommenden Donnerstag, den 10. Oktober 2019 in Dortmund den akuellen Rechtsrahmen von Stromspeichern im Energierecht. U.a. werden alle derzeitige Konzepte, Strompreiskomponenten (Netzentgelte, EEG-Umlage, KWKG-Umlage, Konzessionsabgaben, Offshore-Haftungsumslage, #Stromsteuer etc.), Anforderungen an die Präqualifikation im Regelenergiemarkt und weitere energierechtliche Aspekte dargestellt und in den derzeitigen politischen und europarechtlichen Kontext gestellt.
Mehr erfahren
team
| Baurecht

Teamzuwachs bei Brahms Groos & Kollegen

Wir freuen uns, dass das Team um Brahms Groos & Kollegen um zwei weitere Anwaltskollegen wächst: Einerseits begrüßen wir als erfahrenen neuen Partner Ra Dr. Julian Asmus Nebel, der als verwaltungsrechtlicher Spezialist im Umweltplanungs- und Energierecht zu uns kommt. Andererseits freuen wir uns über den ebenso erfahrenen Kollegen Ra Christian Frohberg, der im Energiesteuer- und Wirtschaftsrecht das Team komplettiert. Somit können wir Sie bei sämtlichen rechtlichen Fragestellungen der Energiewirtschaft, der Erneuerbaren Energien und der dezentraler Versorgung begleiten.
Mehr erfahren
>

Veranstaltungen & Termine

Do, 17.10.2019

GEG – Das Gebäudeenergiegesetz: Aktueller Überblick des Gesetzgebungsprozesses und der wesentlichen Inhalte

Arbeitskreises Wärmenetze der Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg (KEA)
Weil am Rhein
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietage – Forum 8

Konkrete Auswirkungen des Klimaschutzgesetzes auf den Ausbau der Windenergie
Potsdam
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietrage – Forum 22

Die Auswirkung der Novelle des StromStG auf Windparks
Potsdam
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietrage – Forum 22

Saubere Gestaltung mehrerer Anlagenbetreiber an einem Netzverknüpfungspunkt
Potsdam
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietage – Forum 22

Ein Evergreen - Rechtssicherer Abschluss von Grundstücksnutzungsverträgen
Potsdam
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietage – Forum 22

Datenschutz-Grundverordnung – Ein Update
Potsdam
mehr erfahren
Di, 05.11.2019

28. Windenergietage – Forum 22

PPA Power Purchase Agreements – Rechtliche Rahmenbedingungen
Potsdam
mehr erfahren

Pflichtfeld