KONTAKT

BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte
Kaiserliche Postdirektion
Französische Straße 12
10117 Berlin
Tel.: +49 (0)30 20 188 328
Fax.: +49 (0)30 20 188 575
E-Mail: info@brahms-kollegen.de

IMPRESSUM

Name:

Brahms & Kollegen Rechtsanwälte

Inhaber:

Dr. Florian Brahms

Zuständige Rechtsanwaltskammer:

RAK Berlin, Littenstraße 9, 10969 Berlin

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:

232/209/06485 G 23

Berufshaftpflichtversicherung:

Markel International Insurance Company Limited (MIICL), Sophienstraße 26, 80333 München

Anschrift einschließlich E-Mail-Adresse:

siehe Kontakt

Verantwortlicher im Sinne des TMG:

Dr. Florian Brahms

Zulassung:

Sämtliche Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen.

Allgemeine Informationspflichten nach § 36 VSBG:

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle: Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin (www.s-d-r.org) zuständig. Die Rechtsanwälte von Brahms & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sind grundsätzlich bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.


 

Maßgebliche Regelung

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. die Bundesrechtsanwaltsordnung (kurz: BRAO), die Berufsordnung (kurz BORA), die Fachanwaltsordnung (kurz: FAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (kurz: RVG) und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln). Sie können unter www.brak.de in der Rubrik „Berufsrecht“ eingesehen werden.

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte der auf diesen Webseiten enthaltenen Links. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten haben wir keinerlei Einfluss. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der verlinkten Seiten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung derart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seiten, auf welche verwiesen wurde.

Nutzungsbedingungen und Erklärung zur Erhebung, Verwendung und zum Schutz von Daten

Die auf dieser Website dargestellten Inhalte, Texte und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung der Inhalte ist nur in den Grenzen des Urheberrechts zulässig. Eine straf- und zivilrechtliche Verfolgung von Verletzungen behalten wir uns vor.

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, die BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte dem interessierten Nutzer vorzustellen. Für Entscheidungen, die der Nutzer aufgrund der oben genannten Informationen trifft, übernehmen wir keine Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass der vorliegende Inhalt weder eine individuelle rechtliche noch eine sonstige fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzelfalles zu ersetzen. Durch die Nutzung von auf dieser Website dargestellten Inhalte kommt auch keine vertragliche Beziehung zwischen dem Nutzer und der Brahms & Kollegen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH zustande.

Auch wenn die Auswahl der Informationen mit der gebotenen Sorgfalt erfolgt, können wir Für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit jedoch keinerlei Haftung übernehmen. Auch für Informationen Dritter, die über die Website erlangt werden können, übernehmen wir keine Haftung.

Soweit durch sogenannte „Links“ von unserer Website auf andere Websites verwiesen wird, befinden sich die dort dargestellten Informationen, Grafiken und Bilder nicht in unserem Eigentum; für sie kann ebenfalls keine Haftung übernommen werden. Wir danken den Nutzern unserer Website für entsprechende Hinweise, sollten die verlinkten Websites anderer Anbieter gegen geltendes Recht verstoßen oder bedenkliche Texte oder Grafiken beinhalten. Von diesen Inhalten distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich. Bei Hinweisen werden wir den Sachverhalt prüfen und den betreffenden Link gegebenenfalls löschen.

Konzeption, Design und Umsetzung

Mija Designs / Jana Walzog
E-Mail:  jana@mijadesigns.de

Programmierung

uxactly / Kurfürst und Schulz GbR
E-Mail:  andre@uxact.ly

Bildlizenzen

Photo by Tomasz Bazylinski on Unsplash
Photo by Alexa Mazzarello on Unsplash
Photo by Tim Easley on Unsplash
Photo by chuttersnap on Unsplash
Photo by Andreas Gücklhorn on Unsplash
Photo by Artem Sapegin on Unsplash
Photo by Fré Sonneveld on Unsplash
Photo by Nick Hillier on Unsplash
Photo by Victoria Farrand on Unsplash
Photo by Paul Gilmore on Unsplash
Photo by Igor Ovsyannykov on Unsplash
Photo by Thomas Hafeneth on Unsplash
Photo by Jon Flobrant on Unsplash

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte ist der Schutz und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten wichtig. Wir erheben, nutzen oder verarbeiten personenbezogenen Daten nur in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und nach Maßgabe der nachfolgenden Datenschutzerklärung.

Verantwortlich für diese Webseite von Brahms & Kollegen sowie die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Personenbezogenen Daten ist der Inhaber, Dr. Florian Brahms, Kaiserliche Postdirektion, Französische Straße 12, 10117 Berlin, E-Mail: brahms@brahms-kollegen.de.

Im Folgenden informieren wir Sie umfassend darüber, wann es zu einer Verarbeitung personenbezogener Daten durch BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte kommt und über deren Art und Zweck der Verwendung.

1. Besuch der Website von Brahms & Kollegen

Ihr Browser überliefert bei einem Aufruf der Website von Brahms & Kollegen automatisch Daten des zugreifenden Systems an den Server unserer Website. Dabei handelt es sich um Uhrzeit und Datum des Zugriffs, Art des verwendeten Betriebssystems und Browserversion, die Website von wo der Zugriff aus erfolgte, die IP-Adresse des anfragenden Rechners,

Name Ihres Internet-Service-Providers und Daten die hiermit Zusammenhängen bzw. vergleichbar sind, sowie die Information, welche Seiten von Brahms & Kollegen aufgerufen wurden.

Die Datenerhebung dient dem Zweck unsere Homepage zugänglich zu machen und sie sicher betreiben und nutzen zu können und entsprechende Fehler zu beheben, sowie unsere Website zu verbessern. Die Verwendung der Daten erfolgt dabei in anonymisierter Form. Darüber hinaus erfolgt eine Auswertung der IP-Adresse lediglich bei missbräuchlichen Nutzung unserer Website, wie zum Zweck der Sabotage oder eines Angriffs.

2. Verwendung von Cookies

Darüber hinaus kommt es bei dem Besuch unserer Website zum Einsatz sogenannter Cookies. Cookies sind kleine Informationsdateien, die von Ihrem Browser auf der Festplatte Ihres Rechners zwischengespeichert werden. Cookies ermöglichen uns, die Nutzung unserer Website einfacher und ansprechender zu gestalten. Sie dienen dem Zweck, das Verhalten eines Besuchers unserer Website in anonymisierter Form analysieren zu können. Die Informationen die durch den Cookie übermittelt werden beschränken sich regelmäßig auf die Zugriffsdaten, also auf z. B. Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Namen der Domain, von welcher die Cookie-Daten gesendet wurden, die die von Ihnen besuchten Seiten, Browserversion sowie Ihr Betriebssystem sowie Informationen über das Alter des Cookies. Diese Informationen werden nicht verwendet, um den Besucher zu identifizieren. Personenbezogene Rückschlüsse auf den einzelnen Nutzer werden nicht gezogen.  In Ihren Browsereinstellungen kann die Cookie-Funktion eingeschränkt oder ausgeschaltet werden. Zudem können dort auch gespeicherte Cookies gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann unter Umständen zu Beeinträchtigungen einzelner Funktionen, bei dem Besuch unserer Website führen.

3. Kontaktformular und Bewerbungsformular

Die Website von BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte verfügt über ein Kontaktformular und ein Bewerbungsformular. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Personenbezogenen Daten die BRAHMS & KOLLEGEn Rechtsanwälte über diese Webformulare ermöglicht wird, erfolgt ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage.

4. Kontaktaufnahme

Die Website von Brahms & Kollegen stellt Ihnen unsere Kontaktdaten zur Verfügung. Wenn Sie mit uns in Kontakt treten, beispielsweise per Telefon oder per E-Mail, dann speichern wir Ihre Kontaktdaten. Dies erfolgt ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage und um die notwendige Korrespondenz mit Ihnen ermöglichen zu können.

5. Newsletter

Über die Website von BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte können Sie unseren Newsletter abonnieren. Hierzu müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wir verwenden zum Versand unseres Newsletters den Listenprovider MailChimp. MailChimp ist ein Angebot der The Rocket Science Group, LLC, 512 Means Street, Suite 404 Atlanta, GA 30318. Dieses Unternehmen ist Mitglied des sogenannten Safe Harbor Abkommens, einer besondere Datenschutz-Vereinbarung zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten. Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden die Daten, die Sie bei der Newsletter-Registrierung angeben, an MailChimp übertragen und dort gespeichert. Nach der Anmeldung erhalten Sie von MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen (“double opt-in”). MailChimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die Newsletter geöffnet und benutzt werden. Diese Analysen sind gruppenbezogen und werden von uns nicht zur individuellen Auswertung verwendet. MailChimp verwendet darüber hinaus das Analyse-Tool Google Analytics und bindet es ggf. in die Newsletter ein. Weitere Details zu Google Analytics finden Sie im Abschnitt “Hinweise zur Verwendung von Google Analytics”. Weitere Informationen zu MailChimp und dem Datenschutz bei MailChimp finden Sie hier: http://mailchimp.com/legal/privacy/ Anderweitige personenbezogene Daten werden über den Newsletter werden von uns nicht erhoben.

6. Weitergabe von Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden außer in den in vorgenannten Fällen ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung von uns an Dritte nur weitergegeben, wenn BRAHMS & KOLLEGEN Rechtsanwälte hierzu durch Gesetz verpflichtet sind oder eine gesetzliche Grundlage hierfür besteht. Insbesondere werden keine personenbezogenen Daten an Dritte außerhalb der Europäischen Union oder außerhalb Deutschlands weitergegeben.

7. Datensicherheit

Für die Sicherung unserer Website und unserer Computersysteme ergreifen wir die geeigneten und angemessenen technischen und organisatorischen Maßnahmen, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff durch Dritte, vor Missbrauch, Manipulation, Verlust, Zerstörung zu schützen. Bitte beachten Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitsrisiken birgt. Ein lückenloser Schutz kann dabei nicht gewährleistet werden.

8. Löschung der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden unverzüglich nach Wegfall des Zwecks der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung gelöscht sofern nicht aufgrund einer gesetzlichen Bestimmung eine längere Speicherung vorgeschrieben oder unter Umständen ermöglicht ist. Nutzungsdaten von Besuchen auf der Website werden regelmäßig für einen Zeitraum von 30 Tagen gespeichert und danach automatisiert gelöscht.

9. Anspruch auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten und Widerrufsrecht

Sie haben Anspruch auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person von Brahms & Kollegen gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls Anspruch auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Eine von Ihnen erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung können sie jederzeit widerrufen. Hierfür, oder bei bestehenden Fragen zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten senden sie uns bitte eine Nachricht (E-Mail: info@brahms-kollegen.de; Kontakt: http://brahms-kollegen.de/kontakt/).

10. Beschwerdemöglichkeit

Zusätzlich können Sie sich zur Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde, den Berliner Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit (https://www.datenschutz-berlin.de/kontakt.html), wenden

11. Anpassungsklausel

Die Anpassung und Aktualisierung unserer Datenschutzerklärung aufgrund technischen Fortschritts, einer Nutzeranpassung, einer Weiterentwicklung unserer Website, oder aufgrund geänderter gesetzlicher oder behördlicher Bestimmungen behalten wir uns vor.