flash-1455285_1280
| Energierecht

EEG-Umlage auf KWK

Unschöne Nachrichten zu den Feiertagen für Anlagenbetreiber von #KWK-Anlagen. Nach Aussage der EU-Kommission sei die Verringerung der #EEG-Umlage auf 40 % für den Strom, der im Wege der #Eigenversorgung selbst verbraucht wird, nicht genehmigungsfähig. Dies kann sich insbesondere kritisch für KWK-Anlagen darstellen, die ab dem 01.08.2017 den Betrieb aufgenommen haben, und dürfte deren Wirtschaftlichkeit empfindlich beeinflussen.
Mehr erfahren
banner-3
| Energierecht

Kraft-Wärme-Kopplung

BNetzA gibt die Ergebnisse der ersten Ausschreibungsrunde für immissionsschutzrechtlich genehmigte Kraft-Wärme-Kopplung-Anlagen (#KWK) bekannt. Sieben KWK-Anlagen mit einer Gesamtleistung von knapp 82 MW erhielten in dieser Ausschreibungsrunde einen Zuschlag mit dem höchsten Gebot von 4,99 ct/kWh.
Mehr erfahren